Click Here
Skip to main content

Endoskopisches mediales Brauenlifting

Was ist ein endoskopisches mediales Brauenlifting?

Ein minimalinvasiver Ansatz für ein jugendlicheres Aussehen

Eine endoskopische mediale Augenbrauenstraffung ist ein kosmetischer chirurgischer Eingriff, der darauf abzielt, die Augenbrauen anzuheben, Falten und Linien auf der Stirn zu reduzieren und ein jugendlicheres Aussehen zu schaffen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Augenbrauenlifting-Operationen ist das endoskopische mediale Brauenlifting ein minimalinvasives Verfahren, bei dem ein Endoskop zum Zugang und zur Anpassung der darunter liegenden Gewebe und Muskeln der Stirn verwendet wird. Die Operation wird von einem ausgebildeten und erfahrenen plastischen Chirurgen durchgeführt, der auf Gesichtsverjüngung spezialisiert ist.

Das Verfahren:

Eine endoskopische mediale Augenbrauenstraffung wird unter Vollnarkose durchgeführt und dauert in der Regel etwa ein bis zwei Stunden. Während des Eingriffs werden vier kleine Schnitte hinter dem Haaransatz vorgenommen und ein Endoskop, eine winzige Kamera, eingeführt, um das darunter liegende Gewebe und die Muskeln der Stirn zu betrachten. Anschließend passt der Chirurg das Gewebe und die Muskeln an und positioniert sie neu, um die Augenbrauen anzuheben und Falten und Linien zu reduzieren. Sobald die gewünschte Straffung und Kontur erreicht ist, werden die Einschnitte mit Nähten oder chirurgischem Kleber verschlossen.

Erholung nach endoskopischem medialen Brauenlift:

In den ersten Tagen nach der Operation müssen Patienten mit Schwellungen und Blutergüssen im Stirnbereich rechnen. Schmerzmittel und kalte Kompressen können helfen, etwaige Beschwerden zu lindern. Die meisten Patienten können innerhalb von ein bis zwei Wochen zu normalen Aktivitäten zurückkehren, sollten jedoch mehrere Wochen lang anstrengende Aktivitäten und Kontaktsportarten meiden.

Ergebnisse des endoskopischen medialen Brauenlifts:

Die Ergebnisse einer endoskopischen medialen Augenbrauenstraffung sind im Allgemeinen langlebig und die Patienten können ein jugendlicheres und frischeres Aussehen erwarten. Das Verfahren kann auch dazu beitragen, das Selbstvertrauen und die allgemeine Zufriedenheit mit dem eigenen Aussehen zu verbessern.

 FAQ

Wer ist ein guter Kandidat für ein endoskopisches mediales Augenbrauenlifting?

Gute Kandidaten für ein endoskopisches mediales Brauenlifting sind typischerweise gesunde Personen mit hängenden Augenbrauen, Falten oder Linien auf der Stirn und dem Wunsch nach einem jugendlicheren Aussehen.

Wo genau liegen die Einschnitte bei der medialen Augenbrauenstraffung?

Es gibt insgesamt vier kleine Schnitte auf der Kopfhaut, zwei in der Mitte und zwei weitere seitlich der Kopfhaut. Die Schnitte sind 10 Tage nach der Operation völlig unsichtbar.

Wie lange dauert der Eingriff?

Die Dauer einer endoskopischen medialen Augenbrauenstraffung hängt vom Ausmaß des Eingriffs und der individuellen Anatomie ab, dauert jedoch in der Regel zwischen einer und zwei Stunden.

Wie lange sollte ich nach einer medialen Augenbrauenstraffung in Istanbul bleiben?

Wenn Sie möchten, dass die Nähte von unseren Chirurgen entfernt werden, müssen Sie 8 Tage nach der Operation in Istanbul bleiben. Wenn Sie jedoch nicht lange genug bleiben können, können Sie sie von jeder Krankenschwester in Ihrem Heimatland entfernen lassen.

The Aesthetics Center Turkey

    Contact Us
    WhatsApp Us!
    1
    Free Consultation
    Scan the code
    Free Consultation
    Hello Dear Patient,

    Start Your Free Consultation Here!