Click Here
Skip to main content

Kinnimplantat in der Türkei

Chin Implant (Chin Augmentation)

Was ist ein Kinnimplantat (Kinnvergrößerung)?

Verbesserung des Profils und der Balance des Gesichts

Bei der Kinnimplantation (Kinnvergrößerung) in der Türkei handelt es sich um einen kosmetischen chirurgischen Eingriff, der darauf abzielt, das Profil und die Balance des Gesichts zu verbessern, indem das Erscheinungsbild und die Projektion des Kinns verbessert werden. Bei der Operation wird ein an die individuellen Gesichtszüge des Patienten angepasstes Silikonimplantat durch einen kleinen Einschnitt entweder unter dem Kinn oder im Mund eingesetzt. Eine Kinnimplantation (Kinnvergrößerung) wird in der Türkei von einem erfahrenen und erfahrenen plastischen Chirurgen durchgeführt, der auf Gesichtsverjüngung spezialisiert ist. (Kinnimplantat in der Türkei)

Das Verfahren:

Eine Kinnimplantation (Kinnvergrößerung) wird in der Türkei normalerweise unter Vollnarkose durchgeführt und kann eine Stunde dauern. Während des Eingriffs wird je nach der individuellen Anatomie des Patienten ein kleiner Schnitt entweder unter dem Kinn oder im Mund vorgenommen. Anschließend wird im Kinnbereich eine Tasche für das Implantat geschaffen und das Implantat vorsichtig platziert und befestigt. Sobald das Implantat eingesetzt ist, wird der Einschnitt mit Nähten oder chirurgischem Kleber verschlossen.

Erholung:

Bei den Patienten kann es nach der Operation zu Schwellungen, Blutergüssen und Beschwerden kommen, die jedoch mit Schmerzmitteln und kalten Kompressen behandelt werden können. Die meisten Patienten können innerhalb einer Woche zur Arbeit und zu normalen Aktivitäten zurückkehren, sollten jedoch mehrere Wochen lang anstrengende Aktivitäten und Kontaktsportarten meiden.

Ergebnisse:

Ein Kinnimplantat (Kinnvergrößerung) in der Türkei kann dazu beitragen, die Gesichtsbalance zu verbessern und ein ästhetisch ansprechenderes Profil zu schaffen. Die Ergebnisse einer Kinnimplantat-Operation sind in der Regel langlebig und können das Selbstvertrauen und die allgemeine Zufriedenheit mit dem eigenen Aussehen verbessern.

FAQ

Wer ist ein guter Kandidat für eine Kinnimplantation?

Gute Kandidaten für eine Kinnimplantation sind in der Regel gesunde Personen mit einem schwachen oder zurückgezogenen Kinn und dem Wunsch, das Aussehen und die Balance ihres Gesichts zu verbessern.

Welche Risiken und möglichen Komplikationen gibt es bei einer Kinnimplantation?

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff gibt es Risiken und mögliche Komplikationen im Zusammenhang mit einer Kinnimplantation, einschließlich Blutungen, Infektionen, Nervenschäden und Implantatverschiebungen. Diese Risiken können jedoch durch die Wahl eines unserer kompetenten und erfahrenen Chirurgen minimiert werden.

Wie lange hält das Implantat?

Die Langlebigkeit des Implantats hängt von der Anatomie, dem Lebensstil und dem allgemeinen Gesundheitszustand des Einzelnen ab. Silikonimplantate sind jedoch auf eine lebenslange Haltbarkeit ausgelegt und viele Patienten können mit langanhaltenden Ergebnissen rechnen.

Wird es nach der Operation sichtbare Narben geben?

Der bei einer Kinnimplantation vorgenommene Schnitt ist normalerweise klein und versteckt sich entweder unter dem Kinn oder im Mund, was zu minimalen sichtbaren Narben führt. Allerdings kann sich der Heilungsprozess des Patienten auf das Erscheinungsbild etwaiger Narben auswirken, und eine ordnungsgemäße postoperative Pflege kann dazu beitragen, die Narbenbildung zu minimieren.

Wie lange sollte ich nach einer Kinnimplantat-Operation in Istanbul bleiben?

Da bei einer Kinnimplantation verwendete Nähte bioresorbierbar sind, müssen Sie nach der Kinnimplantation nur 1–2 Tage bleiben.

The Aesthetics Center Turkey

    Contact Us
    WhatsApp Us!
    1
    Free Consultation
    Scan the code
    Free Consultation
    Hello Dear Patient,

    Start Your Free Consultation Here!